Kanukurse

---------------------------------- Kanu - Kursprogramm für Nichtmitglieder  2017

Das DKV Gütesiegel
Der Turn- und Wassersportverein Göttingen von 1861 e.V. (TWG 1861) ist vom Deutschen Kanu - Verband mit dem Gütesiegel „ DKV - Anerkannter Kanu - Ausbilder " versehen worden. Dieses Gütesiegel erhalten Kanuvereine, die Anfängerschulungen nach bestimmten Anforderungen anbieten. Mit der Vergabe des Gütesiegels ist der TWG 1861 Ansprechpartner für Kanusport - Interessierte in unserer Region.

 

Wer leitet die Kurse?
Grundsätzlich gilt, dass die Qualität der Kurse stets gewährleistet sein muss. Verantwortliche Leiter eines Kurses sind Fachübungsleiter oder Kanutrainer mit einer gültigen Lizenz. Sie sind aufgrund ihrer bisherigen Ausbildung und Erfahrung die Garanten dafür, dass alle erforderlichen Voraussetzungen beachtet werden. Selbstverständlich werden auch erfahrene Fahrtenleiter zur Unterstützung eingesetzt. Wer kann an den Kursen teilnehmen?
Dieses Angebot richtet sich besonders an Interessierte, die keine Vereinsmitglieder sind. So können die Teilnehmer unverbindlich ohne eine Vereinsmitgliedschaft testen, ob der Kanusport das „ Richtige " für sie ist.

 

Welche Kurse sind für mich geeignet?
Anfängerkurse richten sich an jeden, der einmal unverbindlich das Kanufahren ausprobieren möchte. Bei unseren Kursen werden die Grundkenntnisse des Kanufahrens bis hin zu einer Grundqualifikation vermittelt. In Kanusportkursen für Fortgeschrittene können die Teilnehmer ihre bisher erworbenen sportlichen Kenntnisse verbessern.

 

Bin ich als Teilnehmer versichert?
Teilnehmer an den Kursen, die noch kein Vereinsmitglied sind, genießen bei  der TWG Versicherungsschutz. Der Verein hat extra für diesen Personenkreis eine Nichtmitglieder - Versicherung abgeschlossen. Europäischer Paddel - Pass
Um die in den Kanuvereinen des DKV erlernten Fähigkeiten nach international vergleichbaren Kriterien belegen zu können, hat der DKV die von der ECA erarbeiteten Grundsätze für einen Europäischen Paddel - Pass aufgegriffen und den Rahmenbedingungen in Deutschland angepasst. Die Erwerber des Europäischen Paddel - Passes haben damit - bezogen auf die jeweilige Qualifikationsstufe - einen Nachweis, der beherrschten Mindestanforderungen für einen natur - und landschaftsverträglichen und sicheren Kanusport.
Nach erfolgreichem Besuch unserer Kurse erhalten die Teilnehmer auf Wunsch den Paddel - Pass der Stufe I.

 

Info- und Anmeldeformular

Kurszeiten

  31. Mai. bis 19. Juni 2017, jeweils Montag und Mittwoch 17.30 - 19.00 Uhr
Kanukurs 1: Canadier - Anfängerschulung für Erwachsene
Kiessee und Leine

 

  31. Mai. bis 19. Juni 2017, jeweils Montag und Mittwoch 18.30 - 20.00 Uhr
Kanukurs 2: Kajak - Anfängerschulung für Erwachsene
Kiessee und Leine

 

23. Mai bis 25. Juni 2017, jeweils Montag und Mittwoch  17.00 - 18.30 Uhr
Kanukurs 3: Kajak - Anfängerschulung für Kinder
Kiessee und Leine

 

Vermittlung von Grundlagen im Kanusport:
max. 10 Teilnehmer
Der Kurs findet am Sport - und Gesundheitszentrum des TWG statt, gepaddelt wird auf dem Kiessee und der Leine. Zum Abschluss des Kurses findet eine kleine Abschlussfahrt statt.
Inhalte:
• erste Erfahrungen im Boot
• die Grundschläge
• Fahrsituationen auf fließenden Gewässern
• Grundlagen im Retten und Bergen
• Ökologie - und Sicherheitsschulung
• Planung und Durchführung einer Wanderfahrt

Die gesamte Kanu - Ausrüstung wird gestellt. Mitzubringen sind Sportbekleidung, Badesachen, Ersatzbekleidung und Regenjacke. Die Teilnehmer müssen schwimmen können und in guter gesundheitlicher Verfassung sein.
Teilnehmerbeitrag: 48.- Euro.  

Eine Teilnahme ist nur nach Anmeldung möglich.
Bei Eintritt in unseren Verein nach Kursende, wird keine Aufnahmegebühr erhoben.

Informationen

Geschäftsstelle
0551 - 705508
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gerd Bode
0551 - 68777
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!