TWG sichert Qualität der Übungsleiter

v.l.:Wolfgang Beuße, Jutta Tyra, Kerstin Raub, Verena HeinemannZum wiederholten Mal hat der Turn- und Wassersportverein Göttingen von 1861 auch in diesem Jahr für vier Übungsleiter/Innen den „Pluspunkt Gesundheit. DTB“ für bestimmte Schwerpunkte (Haltung und Bewegung, Herz-Kreislauf-Training) anerkannt bekommen.
Um diese Auszeichnung zu erhalten, müssen die Übungsleiter regelmäßig an speziell hierfür ausgerichteten Lehrgängen erfolgreich teilnehmen. Es handelt sich hierbei um eine besondere Qualifizierung zur Gestaltung und Durchführung von gesundheitsorientieren, vorbeugenden Bewegungsangeboten mit Erwachsenen ohne besondere gesundheitliche Beeinträchtigungen, die mit einer B-Lizenz erworben werden kann.


Dieses Angebot ist ein Teil der Marke GYMWELT. Sie wurde vom Deutschen Turner-Bund eingeführt und wird auch beim TWG 1861 Göttingen als einheitliches Erkennungszeichen und Qualitätssiegel für viele nicht wettkampforientierte Vereinsangebote geführt und aufgebaut. Die GYMWELT steht dabei für die vielfältigen Angebote der Bereiche Fitness + Gesundheit, Tanz + Vorführungen und Natursport.

Dieses Angebot fällt aus

Der gesamten Sportbetrieb ist bis auf weiteres eingestellt.
Weitere Informationen folgen, sobald sich Änderungen ergeben.
(Stand 1. Mai 2020)