TWG 1861 Aktive nutzen Heimvorteil beim 37. Gänselieselschwimmfest

Bereits zum 37. Mal veranstaltete der zweite Göttinger Schwimmverein ASC das Gänselieselschwimmfest im Badeparadies der Eiswiese. Der TWG 1861 trat mit einem großen Aufgebot von insgesamt 54 Aktiven an und konnte mit vielen neuen Bestleistungen und Qualifikationen für weitere Meisterschaften ein Ausrufezeichen setzen. Vertreten waren alle Altersklassen der Wettkampfmannschaften.
Als jüngste Teilnehmer waren dabei; Lars Meyer,Laura Knörgen und Leon Maximilian Fraatz (alle Jahrgang 2011). Alle von ihnen fanden sich mindestens einmal über eine Strecke unter den besten dreien wieder, so dass dieser Wettkampf auch für sie ein gelungener Einstand bedeutete.
Für den Großteil war es der erste Wettkampf überhaupt nach der Sommerpause. Allein die Statistik zeigt, wie gut ein Großteil der Aktiven schon in die Saison gestartet ist. 75% der Zeiten waren neue Bestmarken, es gab 70x Gold, 44 x Silber und 18x Bronze. Dazu holten sich In der Mehrkampfwertung (die drei Punktbesten Strecken wurden gewertet) Alke Heise (offen), Emilia Bachmann (2002), Meret Heise (2004), Nora Sowinski (2006), Konrad Curth (offen), Amon Bode (Junior), Fynn Kunze (2002), Jan Scholz (2003), Nico Siever (2005), Nikita Bloch (2006), Neo Witte (2008) und Elias Hrarti (2009) den Sieg und konnten jeder einen Pokal mit nach Hause nehmen. Dazu gab es noch viele weitere Aktive, die die Plätze zwei oder drei in dieser Wertung belegten.

 


Schlag auf Schlag geht es dann auch gleich weiter: Am kommenden Samstag, 28.09.2019 finden im Schwimmbad des IfS, Sprangerweg, die Bezirksstaffelmeisterschaften statt. Ein Wettkampf mit viel Spannung und Stimmung, Die erzielten Ergebnisse lassen auch hier auf ein gutes Abschneiden hoffen. Zuschauer sind herzlich willkommen. Der Wettkampf geht von 08.45 Uhr bis ca. 17.30 Uhr.
Zu den Ergebnissen unserer Sportler

Dieses Angebot fällt aus

Der gesamten Sportbetrieb ist bis auf weiteres eingestellt.
Weitere Informationen folgen, sobald sich Änderungen ergeben.
(Stand 1. Mai 2020)