Schwimmen

Kleine Mannschaft holt viele Medaillen
Am 20.02.10 fand in Bad Lauterberg das 8. Pokalschwimmfest des LSKW Bad Lauterberg um den Wiesenbek-Gedächtnis-Pokal statt.
Leider waren krankheitsbedingt nur vier Schwimmer der Waspo 08 am Start, die Leistungen konnten sich jedoch durchaus sehen lassen. Jeder der Schwimmer belegte fast ausschließlich Plätze unter den ersten Drei  seines Jahrgangs.

Meisterschaften der langen Strecke
Große Erfolge für Waspo 08-Triumph für Marcel Jerzyk
Am 13. und 14. Februar 2010 fanden in Hannover die  niedersächsischen- und die norddeutschen Meisterschaften der Jahrgänge, Masters und der offenen Klasse statt, bei denen die Waspo-08-Schwimmer voll zu überzeugen wussten.Allen voran  war es die Meisterschaft von Marcel Jerzyk (Jg. 1992), der sich in 3 Rennen 9 Medaillen sicherte. Bereits über 400m Lagen, die am Samstagvormittag eher noch zum Einschwimmen gedacht waren, steigerte er seine vor drei Wochen aufgestellte Bestzeit (und damit den Vereinsrekord) um 5 Sekunden auf 4:52,54.

Lehrgang JMK und KMK
Um wirklich allen Mehrkämpfern einen guten Start in das neue Jahr zu ermöglichen und die Vorbereitung auf die anstehenden Meisterschaften zu unterstützen, nutzte der BSBS den schulfreien Dienstag, 2. Februar 2010, um den dritten Lehrgang des Jahres zu veranstalten.

DMS/J-Bezirksfinale: 4 Titel und 2 Vizemeisterschaften - 6 Mannschaften für Landesentscheid qualifiziert

Mit dem großen Omibus ging es am 06. und 07.02. nach Braunschweig zum Bezirksentscheid der DMS/J: 9 Mannschaften der Waspo 08 sowie Einzelstaffeln der Jugend E mixed waren am Start.

Waspo 08 präsentiert sich stark beim Bezirks-Kindermehrkampf in Mehrum: 2 Siege und 3 zweite Plätze  Die Kinder- und Jugendmehrkämpfe sind Teil des Sportkonzepts des Landesschwimmverbandes Niedersachsen. Der Überprüfungswettkampf für technische, motorische und konditionelle Fähigkeiten im Schwimmsport dient unter anderem der frühzeitigen Entdeckung von Talenten.

Nach den „Großen“ jetzt die „Kleinen“:  Lehrgang KMK I im Bezirksschwimmverband Braunschweig

KMK I 01 2010

 

Nachdem vor zwei Wochen bereits die JMK-Jahrgänge ihren ersten Lehr­gang des Jahres absolviert hatten, gab es am Sonntag, 24. Januar 2010, den großen Tag für die KMK-Kids.
Wie bereits im vergangenen Jahr hatten wir für den jüngsten Jahrgang (2002) keine Einladungen verschickt, sondern es den Vereinen mit einer Ausschreibung freige­stellt, welche Aktiven sie uns schicken wollten. Hier scheint derMut der Trainer noch etwas gering  zu sein, denn es gab leider nur acht Anmeldungen. Für den Jahrgang 2001 hatten wir wie gewohnt nach unserem Ranking eingeladen.